kostenfreie Hotline:  0800 - 22 22 133

Prof. (GUU) Dr. Dr. Stefan Schermer

0800 - 22 22 133*
* Angegebene Rufnummer bitte nur für Rückfragen zu laufenden Buchungen / bestehenden Terminen wählen. Terminvereinbarung nur über die Terminauswahl möglich!

Fachgebiete

Implantologie, Oralchirurg, Oralchirurgie, Zahnarzt

Wählen Sie Ihren Wunschtermin aus

Praxis

Leipziger Platz 3
10117 Berlin
keine Online-Termine über Arzttermine.de verfügbar

Praxis

Leipziger Platz 3
10117 Berlin
keine Online-Termine über Arzttermine.de verfügbar

Weitere Informationen zu diesem Arzt

Philosophie

... wenn schon zum Zahn-Arzt, dann 1. Klasse!


Spezialisierung

Implantologie & Zahnimplantate


Behandlungsmöglichkeiten

- Implantologie

- Vollnarkose

- Angst- und Risikopatienten

- Ästhetische Zahnheilkunde

- Zahnfleischerkrankungen

- Kiefer-Knochen/ Kiefer-Gelenk

- Zahnersatz

- Wurzelbehandlung

- MGK & plastische Chirurgie


Ausbildung

2012-2016:

- Höchst ermächtigter Oralchirurg nach der Weiterbildungsordnung im Land Berlin Bundeshauptstadt Bundesrepublik Deutschland

- Ermächtigt zur vollen Weiterbildung Oralchirurgie in Praxis u. Klinik durch die LZÄK Berlin

- Gutachter bei dem Landgericht Berlin: Fachgebiet: Oralchirurgie / Implantologie

- Sachverständiger für die Senatsverwaltung in Berlin Fachgebiet: Forensik

- Bundesverbands-Sachverständiger für Kriegs- u. Schußverletzungen, Waffen u. Munition

- Außerordentlicher Professor / Vnestatnyj Professor der Staatl. Universität GUU Moskau / Russ. Föd.

- Bestätigung der Dienstbezeichnung Professor von der Lomonossov Universität / Moskau / Russ. Föd.

- Übernahme CliniC-Zahnklinik für ästhetische Zahnmedizin Baden-Baden: www.dental-clinic.de

- Einladung als Delegationsmitglied beim 10.,11.,12. Sotchi-Forum / Krasnodar / RUS

- Einladung als Referent an die Universität Voronezh / Russische Föderation


2011:

- Mitglied der Berliner Medizinische Gesellschaft auf Einladung des Vorsitzenden Prof. Dr. Dr. H. Hahn

- Mitglied des Petersburger Dialog und des Koch-Metschnikow Forum / Deutschland-Russ.Föderation (Informationen zur BerlMedGes und zum KMF des Petersburger Dialog finden Sie unter: Vorträge)


2010:

- Chefarzt und Ärztlicher Direktor der BERLIN-KLINIK Leipziger Platz

- Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirates der BK-Berlin Klinik Betriebs GmbH / Baden Baden

- Leiter der Abt. Oralchirurgie und Implantologie der Klinik am Wittenbergplatz / Berlin

- Wissenschaftlicher Beirat der Klinik am Wittenbergplatz / Berlin

- Forensischer Gutachter für die Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung

- Präsident der deutschen Gesellschaft für dynamisches Medizinmanagement / Tegernsee

- Fachbeirat Zahnmedizin und Implantologie bei Ihre-Gesundheit-TV / Berlin

- Einladung als Delegationsmitglied und Referent zum 9. Sotschi-Forum / Krasnodar / RUS


2009:

- Vertrauensarzt und Begleitarzt der Handels- und Industriekammer der Russischen Föderation

- Einladung nach Israel zum internationalen Master-Implantologie Kongress / Tel Aviv / Israel

- Referent des Bundesverbandes Deutscher Oralchirurgen

- Einladung als Delegationsmitglied zum 8.Sotschi-Forum / Krasnodar / RUS


2008:

- Weiterbildungsermächtigung für das Fach Oralchirurgie durch die LZÄK Berlin

- Vertrauenszahnarzt des US Department of State / Health-Department / US Embassy Berlin

- Mitglied der deutschen Delegation beim Sotschi-Forum / Krasnodar / RUS

- Berater / Referent nationaler und internationaler Einrichtungen und Gesellschaften

- Leiter / Veranstalter zertifizierter OP-Kurse und Fortbildungsveranstaltungen

- Vortragstätigkeit und Wissenschaftliche Publikationen national und international

- Weiterbildungsreferent von ZÄ-Kammern und Implantologischen Bundesverbänden


2007:

- Einladung als Referent am wissenschaftlichen Symposium der Universität Oxford / Oxford / GB

- Advisor am International Dental Implant Center for Research, Education and Treatment

- Faculty of Dentistry King Abdul-Aziz University / Jeddah / Saudi Arabien

- Berufung zum Gast-Professor an der staatlichen Universität GUU / Moskau / RUS

- Niederlassung: ZMK-Praxis Berlin, Praxis für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde,

- Alloplastische Chirurgie und Implantologie Leipziger Platz 3, 10117 Berlin

- Vortragstätigkeit auf Landes- und Bundesebene, Publikationen national und international

- Berater und Referent nationaler und internationaler Einrichtungen und Gesellschaften®

- Leiter und Ausrichter zertifizierter Kurse und Curricula zur Aus- und Weiterbildung von Zahnärzten / Postgraduiertenweiterbildung.


2006:

- Referent der 2.deutsch-arabischen Konferenz der DGZI / SCOI Dubai / UAE

- Berufung in den Lehrkörper der Europäischen Akademie AEI / Brüssel / Belgien

- Platinum Elite Recognition Award 2006 der Biomet Implant Innovations / USA

- Berufung in den Lehrkörper der staatlichen Universität GUU / Moskau / RUS

- Wissenschaftlicher Beirat für Implantatchirurgie der m&k Akademie Jena / Jena

- Fortbildungsreferent Chirurgie / Alloplastik für Heraeus-Kulzer / Hanau

- Vortragstätigkeit national und international, Publikationen national und international

- Berater und Referent nationaler und internationaler Gesellschaften

- Leiter und Ausrichter zertifizierter Kurse und Curricula zur Aus- und Weiterbildung von Zahnärzten / Postgraduiertenweiterbildung.


2005:

- Sprecher des Wissenschaftlichen Beirates IPC Implant Performance Center / Baden-Baden

- Platinum Elite Recognition Award 2005 der Biomet Implant Innovations Inc. Florida / USA

- Einladung Forschungsaufenthalt Florida bei Biomet Implant Innovations Inc. Florida / USA

- Wissenschaftliche Auslandsaufenthalte Moskau und St.Petersburg / RUS


2003 - 2007:

- Niederlassung in Berlin, Mariendorfer Damm 19-21, 12109 Berlin

- Praxisklinik für ambulante und stationäre Oralchirurgie / Implantologie /Laserzahnheilkunde

- Leitender Chirurg der Zahnklinik Tempelhof


1997 - 2003:

- Assistenz und Weiterbildung in Praxen und privaten- und öffentlichen Kliniken in Deutschland, Schweiz, USA und Russische Föderation. Praxis und wissenschaftliche Tätigkeit auf den Gebieten der Knochenrekonstruktion und der dentalen Implantologie.

- Schwerpunkt Lasertherapie und Laserschutzbeauftragter nach VBG 93

- Anerkennung Berufsbezeichnung / Zusatzbezeichnung Fachzahnarzt für Oralchirurgie / Oralchirurg


1988 - 1997:

- Studium und wissenschaftliche Tätigkeit an der Universität Heidelberg, FU Berlin, Klinikum der Stadt Karlsruhe, akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg / Breisgau, Klinikum der Universität Heidelberg sowie Auslandsaufenthalte: Belgien, Schweiz und Sowjetunion.