kostenfreie Hotline:  0800 - 22 22 133

Dr. med. Catalina Gensberger

0800 - 22 22 133*
* Angegebene Rufnummer bitte nur für Rückfragen zu laufenden Buchungen / bestehenden Terminen wählen. Terminvereinbarung nur über die Terminauswahl möglich!

Fachgebiete

Heilpraktiker, Homöopathie, Pflanzenheilkunde, Psychotherapeut, Traditionelle chinesische Medizin

Wählen Sie Ihren Wunschtermin aus

Praxis

Ainmillerstr. 7
80801 München
keine Online-Termine über Arzttermine.de verfügbar

Praxis

Ainmillerstr. 7
80801 München
keine Online-Termine über Arzttermine.de verfügbar

Weitere Informationen zu diesem Arzt

Philosophie

Als Ärztin bringe ich naturwissenschaftliches Wissen und schulmedizinische Erfahrung mit.


Therapeutisch biete ich Ihnen die gesamte Bandbreite westlicher, östlicher und traditioneller Medizin.


Ich sehe Sie als ganze Person in Ihrer aktuellen Lebenssituation.


Ich nehme mir Zeit um zuzuhören, zu verstehen und zu behandeln.


Behandlungsmöglichkeiten

Methoden:

- Homöopathie

- TCM

- Manuelle Therapien

- Naturheilkunde

- Psychotherapie

- Aufstellung


Beschwerden:

- ƒƒChronische Schmerzen, z.B. Kopf-, Rücken- und Gelenkschmerzen

- Bewegungseinschränkungen, Blockaden

- ƒƒInfektanfälligkeit, Allergien

- ƒƒStressbedingte Störungen, z.B. Tinnitus, Schwindel, Schlafstörungen, Erschöpfung, Blutdruck, Magen-Darm-Beschwerden

- Burnout-Prävention und Therapie

- Krisenberatung, z.B. Mobbing, Ehekrise, Beschwerden nach Trennung oder Verlust, Trauma

- Ängste, Depressionen, Unsicherheit, Unruhe


Sprachen

Deutsch, Englisch


Ausbildung

In Rumänien geboren, lebe und arbeite ich seit über 22 Jahren in München. Nach dem Medizinstudium in Bukarest erfolgte in Deutschland die Weiterbildung im Bereich Allgemeinmedizin, Kardiologie, HNO und Schlafmedizin.


Seit 2005 absolvierte ich mehrjährige Fortbildungen in Homöopathie, Pflanzenheilkunde, verschiedene manuelle Therapien, TCM, Psychotherapie und Ernährungswissenschaft.


Die ganzheitliche Heilkunst, die ich heute praktiziere, ist das Ergebnis von über 27 Jahren lernen, beobachten, Fehler machen, alles in Frage stellen und das Alte mit dem Neuen verbinden.


Und nicht zuletzt die wertvollen Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit meinen Patienten, von denen ich am meisten gelernt habe.