kostenfrei buchen:  0800 - 22 22 133

Reimar Domnitz

Fachgebiete

Urologe

Fragen Sie Ihren Wunschtermin an

Praxis

Landsberger Allee 44
10249 Berlin
Freie Termine anfragen
Wir kümmern uns darum und rufen Sie zurück!

Praxis

Landsberger Allee 44
10249 Berlin
Freie Termine anfragen
Wir kümmern uns darum und rufen Sie zurück!

Weitere Informationen zu diesem Arzt

Spezialisierung

Vasektomie oder Sterilisation des Mannes


Behandlungsmöglichkeiten

Es können heutzutage viele Operationen ambulant durchgeführt werden, so auch die Sterilisation des Mannes bzw. die Vasektomie. Der Eingriff erfolgt meist unter lokaler Betäubung, ist schmerzlos und von kurzer Dauer. Dabei unterscheiden wir von Fall zu Fall individuell und gehen auf die Bedürfnisse unserer Patienten ein.


Die Durchführung der Sterilisation des Mannes ist einer unserer operativen Schwerpunkte. Für diesen Eingriff ist unser modernes Zentrum optimal ausgestattet. Sie können ein freundliches Team erwarten, ebenso eine kompetente und ausführliche Beratung zur Vasektomie. Auch nach dem Eingriff werden Sie professionell betreut.


Das uroxx Vasektomie Zentrum Berlin ist für Männer und Paare aus Berlin eine sichere Anlaufstelle, um sich über die Vasektomie oder Sterilisation des Mannes zu informieren. Das Zentrum befindet sich im Ärztehaus Friedrichshain nahe dem Alexanderplatz. Der Urologe Reimar Domnitz hat das Vasektomie Zentrum 2011 gegründet, da er sich bereits seit langen Jahren u.a. auf die Sterilisationsoperation beim Mann spezialisiert hat. Seit 2011 werden im Rahmen eines Vasektomie-OP Zentrum hier mit großem Erfolg Vasektomien durchgeführt und es kommen Patienten aus ganz Deutschland. Besonders geschätzt wird, dass die Sterilisations-OP in entspannter Atmosphäre durchgeführt wird und dass das medizinische Personal sowohl fachlich als auch operativ entsprechend gut geschult ist.


Ausbildung

Von seinen über 18jährigen Erfahrungen im operativen und klinischen Bereich profitieren Patienten. Berufliche Stationen waren hier u.a. die urologische Abteilung vom KEH (Prof. Althaus) und das Bundeswehrkrankenhaus in Ulm (Prof. Pust / Prof. Sparwasser). Bereits während der Facharztweiterbildung zeigte sich die Begeisterung für urologische Operationen, zu denen auch die Vasektomie / Vasoresektion zählt. Es folgten die Versetzung nach Berlin (Bundeswehrkrankenhaus) und die Facharztprüfung in 2001. Reimar Domnitz operierte nun in hoher Zahl und baute sein Know how innerhalb des urologischen OP-Spektrums aus. Nachdem er sich später als Urologe niederließ, operierte er ambulant weiter. In seiner andrologisch-urologischen Facharztpraxis werden sämtliche urologische, ambulante Operationen angeboten (u.a. Operationen an Harnblase oder Harnröhre). Einen Schwerpunkt bildet die Genital-Chirurgie, speziell die Vasektomie. Hier besitzt Reimar Domnitz eine Expertise. Die beiden gängigen Vasektomie-Methoden werden angeboten (Klassische Methode und Non-Skalpell-Methode). Herrn Domnitz zur Seite steht Dr. Kressmann (Oberstabsarzt).