kostenfrei buchen:  0800 - 22 22 133

Dr. med. Christiane Peters

Fachgebiete

Kinderwunsch / Reproduktionsmedizin

Wählen Sie Ihren Wunschtermin aus

Praxis

Tauentzienstr. 6
10789 Berlin
keine freien Termine verfügbar

Praxis

Tauentzienstr. 6
10789 Berlin
keine freien Termine verfügbar

Weitere Informationen zu diesem Arzt

Philosophie

Das Hormonzentrum Berlin ist seit 20 Jahren auf dem Gebiet der gynäkologischen Endokrinologie und Reproduktionsmedizin spezialisiert. Die fundierten Kenntnisse des Ärzteteams basieren auf den langjährigen Erfahrungen im Laborbereich und auf der gleichzeitigen klinischen Betreuung von endokrinologisch erkrankten Patienten und Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch.


Behandlungsmöglichkeiten

- Reproduktionsmedizin

- Traditionelle Chinesische Medizin


Sprachen

Deutsch, Englisch


Ausbildung

Frau Dr. Peters studierte Medizin an der Freien Universität Berlin und promovierte 1986 auf dem Gebiet der internistischen Endokrinologie.


Nach der Approbation folgte zunächst eine zweijährige internistische Ausbildung und anschließend die Facharztausbildung zur Frauenärztin.


Frau Dr. Peters ist seit 1996 auf dem Gebiet der Gynäkologischen Endokrinologie und Reproduktionsmedizin in Berlin und Brandenburg tätig.


Seit 1996 befindet sie sich neben ihrer beruflichen Praxis in permanenter Fortbildung. Neben einer psychosomatischen Grundausbildung beendete sie im Jahr 2000 ihre Akupunkturausbildung. Später folgten Ausbildungen in „Energiemedizin“ und „spiritueller Akupunktur“ sowie in der chinesischen Kräutertherapie.


Im Jahr 2007 Erteilung der Zusatzbezeichnung „Akupunktur“ durch die Ärztekammer Berlin.


Auszeichnungen

Mitgliedschaften:


Seit 2009 ist sie Mitglied der Arbeitsgruppe „Chinesische Medizin“ in der Deutschen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin e. V. (DGRM), die sich speziell mit der Thematik „Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin bei unerfülltem Kinderwunsch“ beschäftigt.