kostenfreie Hotline:  0800 - 22 22 133

Dr. A. R. Hakimi

0800 - 22 22 133*
* Angegebene Rufnummer bitte nur für Rückfragen zu laufenden Buchungen / bestehenden Terminen wählen. Terminvereinbarung nur über die Terminauswahl möglich!

Fachgebiete

Implantologe, Implantologie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurg, Oralchirurg, Oralchirurgie, Parodontologe, Parodontologie, Zahnarzt

Fragen Sie Ihren Wunschtermin an

Praxis

Tauentzienstraße 11
Berlin 10789
Freie Termine anfragen
Wir kümmern uns darum und rufen Sie zurück!

Praxis

Tauentzienstraße 11
Berlin 10789
Freie Termine anfragen
Wir kümmern uns darum und rufen Sie zurück!

Weitere Informationen zu diesem Arzt

Ausbildung

Dr. Hakimi absolvierte sein Studium der Zahnmedizin am Carolinum der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt.

Nach einer einjährigen Arbeit als Vorbereitungsassistent in Frankfurt am Main folgte eine achtjährige Tätigkeit als Zahnarzt und später als Oralchirurg in der Praxis Dr. Regina Becker in Düsseldorf.

Zwischen 2006 und 2013 war er in der Poliklinik für Zahnärztliche Chirurgie und Aufnahme der Klinik der Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf, unter Leitung von Prof. Dr. Jürgen Becker beschäftigt. Hier arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Lehrtätigkeit.

Während dieser Zeit erfolgte die Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie und die Promotion unter Prof. Dr. Frank Schwarz. In dieser Zeit übernahm Dr. Hakimi in der Poliklinik außerdem die Leitung der Privatsprechstunde für Parodontologie und die Implantat-Sprechstunde in Zusammenarbeit mit der prothetischen Abteilung.

Wissenschaftlich beschäftigte sich Dr. Hakimi unter anderem mit den Themen der Oberflächenbeschaffenheit von Titanimplantaten, Keramikimplantaten, Implantaten bei komprimierten Patienten (Osteoporose und Diabetes mellitus), Heilung von Knochendefekten mit PRP und autologen Stammzellen und der Bewertung der Knochenheilung im DVT. Seine Arbeiten sind in anerkannten wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht.

In den Jahren 2008 und 2009 schloss er das Curriculum Implantologie mit Zertifizierung der DGI ab.

2014 und 2015 arbeitete er als Oralchirurg in einer oralchirurgischen Praxis in Berlin.

Im April 2016 eröffnete er die Praxis Dr. Hakimi und Kollegen mit dem Schwerpunkt Oralchirurgie und Implantologie.