kostenfrei buchen:  0800 - 22 22 133

Allgemeinmedizin

Der Allgemeinmediziner, häufig auch einfach Hausarzt genannt, ist der erste ärztliche Ansprechpartner und ist für die Grundversorgung aller Patienten zuständig. Er arbeitet patientenorientiert und berät bei akuten und chronischen Gesundheitsproblemen aller Art. Dazu zählen sowohl körperliche, als auch psychische Beschwerden. Ein weiterer Bestandteil der Allgemeinmedizin ist die Kinder- und Jugendmedizin, die sich auf die speziellen Bedürfnisse unserer jüngeren Mitmenschen richtet. Auch Internisten zählen zum Fachbereich der Hausärzte.

Fachgebiet_Allgemeinmedizin_Vorsorge

Vorsorge

Der Schwerpunkt einer allgemeinmedizinischen Fachpraxis liegt zumeist in der Betreuung von chronischen Erkrankungen, wie Bluthochdruck (Hypertonie) und Diabetes. Ihr Hausarzt kennt Sie und Ihre Geschichte und begleitet Sie im besten Fall über einen längeren Zeitraum. Wenn Sie direkt zu einem Arzt gehen, der sich auf einen bestimmten Fachbereich spezialisiert hat, sind Sie für diesen Arzt ein unbeschriebenes Blatt, sodass es schwierig ist, Ursachen und Zusammenhänge des Krankheitsverlaufes zu kombinieren und zu verstehen.

Barbara Fischer
Dipl med Astrid Naumann
Fachgebiet_Allgemeinmedizin_Diagnose

Diagnose

Häufig vorkommende Symptome in der Allgemeinmedizin sind akute Beschwerden, wie zum Beispiel Fieber, Erbrechen, Durchfall, Schwindel und Ekzeme. Anhand einer gründlichen Anamnese, körperlicher Untersuchungen oder auch durch die Anwendung weiterer diagnostischer Verfahren, wie das EKG, Blutdruckmessung und Labordiagnostik, wird der Patient untersucht. Auch die reisemedizinische Beratung und Impfung zählt zum Behandlungsspektrum der Allgemeinmedizin.

Alexander Bratslavsky
Dr med Nicola Klostermann
Thomas Blattner
Fachgebiet_Dermatologie_Behandlung

Behandlung

Der Allgemeinmediziner gibt Rat zur Linderung akuter Schmerzen und kann durch die Medikamentenbeigabe die Symptome gegebenenfalls verweist auf andere Fachgebiete und bietet dem Patienten eine Begleitung und Führung während seiner Krankheit. Außerdem kennt er spezialisierte Fachärzte und Kliniken, an die er seine Patienten überweisen kann.

Dr Phillip Meyer
Dr Babette Schulze Icking
Dr med Sylvia Mundt