kostenfrei buchen:  0800 - 22 22 133

Medizinische Fachgebiete

Wer krank ist, geht zum Arzt. Doch welcher Arzt ist denn nun der richtige? Es gibt viele verschiedene Fachrichtungen, auf die sich Ärzte spezialisieren und je nach Beschwerden oder Anliegen kann der Facharzt Ihnen besser helfen, als ein anderer. Gerne möchten wir Ihnen die einzelnen Fachrichtungen näher bringen, damit Sie genau wissen, welcher Facharzt in Ihrer Nähe auf Ihre Bedürfnisse und Beschwerden spezialisiert ist.

Medizinische_Fachgebiete_1

Vorsorge

Die Engel im weißen Kittel sind nicht nur dafür da zu heilen, sondern auch um Krankheiten vorzubeugen, damit eine langwierige Behandlung erst gar nicht notwendig ist. Egal ob Allgemeinarzt, Frauenarzt, Hautarzt oder Zahnarzt, regelmäßige Kontrolltermine sind wärmstens zu empfehlen, damit Sie die schönen Seiten des Lebens in vollen Zügen genießen können.

Medizinische_Fachgebiete_2

Diagnose

Die Erstellung einer Diagnose ist nicht immer leicht und gleicht oft einem Baukasten, bei dem viele Einzelteile logisch zusammengesetzt werden müssen, um das Ergebnis zu sehen. Anhand der Symptome, kann der Arzt eine Diagnose stellen, das heißt das Krankheitsbild erkennen und die dafür effektivste Therapie bestimmen. Für die Diagnoseerstellung werden verschiedene Methoden, sowie bildgebende Verfahren (Sonografie, MRT, Röntgen, etc.), Labordiagnostik (Blutwerte) und Funktionstests eingesetzt.

Medizinische_Fachgebiete_3

Therapie

Nach der Diagnose geht es darum die Symptome des Patienten zu lindern und die Krankheit oder Verletzung so schnell wie möglich zu heilen. Da jeder Mensch unterschiedlich ist, ist auch der Heilungsprozess von Patient zu Patient verschieden. Der behandelnde Arzt muss sich also auf jeden Patienten neu einstellen und alle Faktoren mit einbeziehen, um eine effektive Therapie zusammen zu stellen.