kostenfrei buchen:  0800 - 22 22 133
Dr. med. Bettina Pfüller Frauenarzt / Gynäkologe, Kinderwunsch / Reproduktionsmedizin

Dr. med. Bettina Pfüller

Fachgebiete

Frauenarzt / Gynäkologe, Kinderwunsch / Reproduktionsmedizin

Fragen Sie Ihren Wunschtermin an

Praxis

Uhlandstraße 20-25
10623 Berlin
Freie Termine anfragen
Wir kümmern uns darum und rufen Sie zurück!

Weitere Informationen zu diesem Arzt

Spezialisierung

In-vitro-Fertilisation, verschiedene Stimulationsprotokolle, Intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI), homologe Insemination, Sterilitätsdiagnostik: HSK, HSG, SSG, LSK. Therapie der genitalen Fehlbildungen und der tubaren Sterilität durch Laparoskopie, Mikrochirurgie, Refertilisierung

Ausbildung

Studium

1967- 1973
Medizinstudium an der Humboldt-Universität, Berlin

1973
Facharztausbildung, Gynäkologie/Geburtshilfe an derFrauenklinik der Charité Tucholskystraße, 1982; Umzug der Charité-Frauenklinik

1976
Diplommediziner, „RNS-Bestimmung aus Retikulozyten bei Neugeborenen“, Mentoren: Prof. Dr. Ludwig Grauel/ Prof. Dr. Charles Coutelle

1978
Promotion, „Früh- und Spätkomplikationen nach Abruptio, Untersuchungen zum Kinderwunsch“ Prof. Dr. Tosetti/ Dr. Rainer Bollmann

1979
Facharztanerkennung

1979
Stationsärztin Endokrinologie und Sterilität

1997
Leiterin Abt. Endokrinologie und Sterilität, Charité-Kinderwunschzentrum

Weiterbildungen

1989
Mikrochirurgischer Trainingskurs an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

1990
Mikrochirurgischer Trainingskurs an der Sigmund-Freud-Universität Bonn

1991
Workshop und Trainingskurs operative Laparoskopie Kiel

1992
Workshop und Trainingskurs operative Laparoskopie Kiel

1991 - 1992
Zusatzausbildung Psychosomatik FU Berlin

Beruflicher Werdegang

1980
Übernahme einer Hormonsprechstunde

1982
Initiierung und Leitung eines interdisziplinären „Prolaktin-Teams“

seit 1983
Gynäkol. Sonographie-Sprechstunde

seit 1984
IVF-Team Charité-Frauenklinik (Leitung Prof.Dr. K. Lisse)

seit 1996
Zusatzbezeichnung: Gynäk. Endokrinologie und Reproduktionsmedizin